Freitag, 21. Juni 2019

STahl-Prägung Reihe ALIEN ESCALATION



Bd.1: Last Heroes

Fünf Menschen entgehen dem Untergang ihres Planeten. Die Namenlosen Invasoren verwandeln den Planeten Erde in ein für sie lebensfähiges Ökosystem. Kapitän Thor Logan erlebt die Ankunft der Außerirdischen hautnah mit und kann ihnen gerade noch entkommen. Als die Atmosphäre anfing sich in eine Strahlenhölle zu verwandeln, fällt er in eine sieben Tage dauernden Metamorphose Starre, währenddessen sich sein Körper den neuen Lebensbedingungen anpasste. Sein Kampf ums Überleben in einer absolut fremden Umwelt beginnt nach dem neuerlichen Erwachen.




10,5 Milliarden Menschen starben, nur fünf blieben am Leben. Sie fielen in eine Metamorphose Starre. Ihre Organe begannen sich umzuformen und die gesamte Körperchemie passte sich den neuen Umweltbedingungen an. Sie verlassen unbemerkt in einem Raumtransporter der Invasoren die Erde. Die Veränderungen betreffen auch ihre Psyche und ihren Intellekt.



Bd.3: Entführung

Auf der Suche nach Nahrung durchstreifen sie das riesige Weltraumschiff, nicht wissend wohin die Reise geht. Neue Instinkte erwachen und alte Moralvorstellungen werden über den Haufen geworfen. Es beginnt ein Kampf nicht nur ums Überleben, sondern auch untereinander um die Gunst der beiden einzigen Frauen. Als ein riesiges Raumschiff sie unvermittelt an Bord holt, beginnt der wirkliche Kampf ums Überleben.




Die Weltraumstation OUTSET I, die neue Heimat von Thor Logan und seinen Leidensgenossen, wird angegriffen. Samuel Kricket flüchtet in einem havarierten Beiboot. Er erreicht ein nahegelegenes Sonnensystem mit letzter Kraft. Dort gibt es einen bewohnten Planeten. Erst viel zu spät bemerkt er, dass es sich dabei um einen Sauerstoffplaneten handelt, der für seinen neuen, umgewandelten Körper, absolut lebensfeindliche Bedingungen aufweist.

Bd.5: Kämpfer der Nacht

Ein Zurück gibt es für Samuel nicht mehr. Er muss sich seinem Schicksal anvertrauen und darauf hoffen, dass ihm die Bewohner des Planten helfen werden. Die menschenähnlichen Bewohner nennen sich Iffta und halten Samuel zunächst irrtümlich für einen der Namenlosen Invasoren. Erst langsam erkennen sie, dass er selbst vor den Schwarzen Usurpatoren, wie sie diese nichtmenschliche Spezies nennen, geflohen ist.

Bd.6: Dunkle Mächte

Als ein Späherschiff der Namenlosen Invasoren über dem Planeten der Iffta erscheint, kommt es zum Äußersten. Samuel setzt alles daran, um eine Invasion zu verhindern und den erdähnlichen Planeten zu retten, der für ihn eine neue Heimat geworden ist. Dabei bekommt er von einer Seite Unterstützung, die seit Äonen nicht mehr aktiv gewesen war.


Mit der Kraft seines umgewandelten Körpers nimmt Samuel den Kampf gegen die schwarzen Usurpatoren auf. Als die ersten Kobaltbomben fallen, bleibt ihm jedoch nicht mehr viel Zeit zu reagieren. Thor, Festus, Amanda und die schwangere Carla mussten von der Raumstation OUTSET I fliehen, als diese erneut von den Namenlosen Invasoren besetzt wurde. Sie haben sich unbemerkt auf einem der sechs Schiffe versteckt, die nach einem kurzen Aufenthalt an der Raumstation weiter in das Sonnensystem der Iffta fliegen.

Bd.8: Die neue Spezies

Als die sechs Raumschiffe der Namenlosen Invasoren das System der Iffta erreichen, kommt es zu einer massiven Gegenwehr, denn sie werden bereits erwartet. Nicht nur ihre eigene Asteroidenstation wendet sich zunächst gegen sie, auch ein einzelnes Raumschiff greift an. Trotzdem kann ihre überlegene Technologie die Oberhand gewinnen und es ist nur noch eine Frage von Stunden, bis der Planet der Iffta seine Umwandlung erfahren wird. Dies aber bedeutet den Tod von 249.534 Individuen.



 Die Serie erscheint in der Reihe: eBook to Go S. Verlag JG ®

ALIEN ESCALATION


HINEINLESEN

Keine Kommentare:

Kommentar posten